Die Heileurythmie

ist eine Bewegungstherapie. Sie wurde 1921 von Dr. Rudolf Steiner vor Medizinern entwickelt und basiert auf der menschenkundlichen Grundlage der Anthroposophie. Die Therapie erfolgt auf ärztliche Verordnung. Sie wird in Einzeltherapie gegeben und in der Zusammenarbeit von Arzt und Heileurythmist begleitet. Eine inzwischen 90jährige Erfahrung mit der Heileurythmie zeigt eine vielfältige Indikationsbreite. Heileurythmie wird sowohl bei akuten als auch bei chronischen Erkrankungen eingesetzt. Ihre therapeutischen Möglichkeiten reichen von der Prophylaxe, der Stärkung des Immunsystems bis zur Tumorbehandlung.
Therapeuten:

Therapeutinnen

Marlene Purucker
Heileurythmistin (BVHE)
0711 – 28 34 81
0711-67469244
m.purucker45@googlemail.com

Rena Meyer

Heileurythmistin (BVHE)
0711 – 28 34 81
0711-2622213
rena_meyer@gmx.de

Astrid Andersen
Heileurythmistin (BVHE)
0711 – 28 34 81

Hannelore Knauer

Heileurythmistin (BVHE)
0711 – 28 34 81
0711-68681610
Hannelore.knauer@email.de

Michaela Müller
Heileurythmistin (BVHE)
0711-8827439

Therapeutikum Christophorus